Alpina Resort Seefeld

Das profitable Investment in eine Premium Immobilie


Gerade in der heutigen Zeit ist es für Anleger unabdingbar, Ihr Investment in einem sicheren Markt, eine sicheren Region und eine AAA Lage zu wissen. Dieser Nachfrage folgend, wurde mit dem Projekt “Alpina Resort Seefeld” ein Produkt entwickelt, das auch höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Das Projekt “Alpina Resort Seefeld” wird ab Frühjahr 2018 in einer Top Lage am Seefeld Geigenbühel als eine von der umliegenden alpinen Natur inspirierte Hotelanlage errichtet.

Werden Sie Teil dieses Projektes und erwerben Sie ein Apartement im “Alpina Resort Seefeld” und genießen Sie Vorteile wie:

- sicheres, im Grundbuch verankertes Immobilieneigentum

- keinerlei laufenden Kosten

- namhafter Vermieter mit jahrzehntelanger Erfahrung

- die Möglichkeit, den wohlverdienten Urlaub in Resort verbringen zu können

- partizipieren Sie an den Renditeerwartungen der touristischen Vermietung in diesem exklusiven Projekt

Insgesamt werden 43 Einheiten – von der Garconniere bis hin zum Penthouse mit 3 Schlafzim
rn – entstehen, welche keine Wünsche offen lassen. Vollständig möbliert und ausgestattet,  erwartet die Gäste des Alpina Resorts ein exklusiver Aufenthalt in einer Bestlage der Olympiaregion. Das Alpina Resort verfügt natürlich über alle Annehmlichkeiten wie Restaurant, Frühstücksraum, Wellnessbereich mit Sauna, Infrarotkabine sowie Dampfbad.

Alpina Resort Seefeld” – ein Investment für Generationen!

DIE FEINE ART ALPINEN LEBENSSTILS –
EIN ABWECHSLUNGSREICHER SOMMERURLAUB IN DEN ALPEN

Sommer wie Winter empfängt die Olympiaregion Seefeld ihre Gäste mit einer beeindruckenden Naturkulisse und einem abwechslungsreichen Freizeitangebot für Groß und Klein. Umgeben vom größten Naturpark der Ostalpen, dem „Naturpark Karwendel“, dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, dem Wettersteingebirge sowie der Hohen Munde, bietet das nach Süden hin offene, auf 1.200 Metern Seehöhe gelegene Hochplateau ausgedehnte Sonnenstunden im Herzen der Alpen. In den fünf Orten der Region – Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith und Scharnitz – kommen Sportler, Naturliebhaber, Genussmenschen, Entspannungssuchende und Familien voll auf ihre Kosten.

Die Ganzjahresdestination in Tirol steht für die feine Art Alpinen Lebensstils – und zählt nicht umsonst zum ausgewählten Kreis der exklusiven Urlaubsziele im Alpenraum, den Best of the Alps. Ein umfangreiches Hotellerie-Angebot von 5-Sterne Superior bis hin zur Pension, eine facettenreiche Gastronomie und ein umfassendes Wellness-Angebot sorgen für Entspannung und kulinarische Genüsse.

Mit den ersten Frühlingswanderungen geht die Ski- und Langslaufsaison nahtlos in die Sommersaison über: Die eintretende Schneeschmelze im Frühjahr legt an die 650 Kilometer Wanderwege, 266 Kilometer Sport-Routen für Jogging und Nordic Walking sowie 570 Kilometer Rad-, E-Bike- & Mountainbike-Strecken frei. Auch Liebhabern anderer Sportarten wie Klettern, Golfen, Reiten, Paragliding und Tennis offeriert die Region ein breites Sportangebot in einer gesundheitsfördernden Lage von 1.200 Höhenmetern.
Namensgebend für die Region ist ihre sportliche Historie: In den Jahren 1964, 1976 sowie 2012 war das Hochplateau im Rahmen Olympischer Winterspiele bzw. Olympischer Jugend-Winterspiele Austragungsort der nordischen Disziplinen. 2019 findet die FIS Nordische Ski-WM nach 1985 zum zweiten Mal in Seefeld statt. Für viele Athleten wird dieser Anlass zugleich zum Heimspiel, da zahlreiche Spitzensportler die Olympiaregion regelmäßig für Trainingsaufenthalte im Sommer wie im Winter nutzen. Eine 3,6 Kilometer lange Skirollerstrecke, die direkt zu den Schießständen des Nordischen Kompetenzzentrums führt, sorgt für ideale Trainingsbedingungen auch im Sommer. Diese hervorragende Infrastruktur kommt auch allen Hobbysportlern zugute.